SpVgg Gammesfeld II - SGM Hohebach/ Rengershausen 1:1 (0:0)

Die Gäste dominierten in der ersten Spielhälfte und versäumten es, ihre zahlreichen Chancen in Tore umzuwandeln. Eine kämpfende Gammesfelder Abwehr um Keeper Florian Beck verhinderte eine Gästeführung. Mit dem ersten Angriff nach der Pause war es dann Emanuel Heinle, der mit seinem flachen Schuss ins lange Eck die Führung für die SGM erzielte. Mitte der zweiten Häflte kam die SpVgg besser ins Spiel und hatte auch Chancen. Patrick Krüger hatte zweimal den Ausgleich auf den Fuss. Dieser gelang dann nach einem Eckball in der Schlussminute Daniel Schüttler, der aus kurzer Distanz abstaubte.
Tore: 0:1 Emanuel Heinle (51.), 1:1 Daniel Schüttler (90,)

SpVgg Gammesfeld II - SGM Hohebach/ Rengershausen    1:1 (0:0)