SV Westheim – Spvgg Gammesfeld, 1:2 (0:1)

Die Spvgg Gammesfeld errang am Sonntag einen 2:1-Sieg über den SV Westheim. Die Gammesfelder gingen durch Lars Langenbuch in der 18. Minute in Führung. Bei SV Westheim kam zu Beginn der zweiten Hälfte Paul Kapfhamer für Kai Krüger in die Partie. Komfortabel war die Pausenführung der Spvgg Gammesfeld nicht, aber immerhin ging die Spvgg Gammesfeld mit einem Tor Vorsprung in die Umkleidekabinen. Das 1:1 des SV Westheim stellte Kapfhamer sicher (50.). Dass die Spvgg Gammesfeld in der Schlussphase auf den Sieg hoffte, war das Verdienst von Andreas Barthelmeß, der in der 75. Minute zur Stelle war. Unter dem Strich nahm die Spvgg Gammesfeld bei SV Westheim einen Auswärtssieg mit

Autor/-in: FUSSBALL.DE

SV Westheim – Spvgg Gammesfeld, 1:2 (0:1)